| 16:17 Uhr

Otzenhausen: Randalierer machen 60 Leitpfosten nieder

Otzenhausen. Wenn schon, denn schon: Zerstörungswütige haben in der Nacht auf Samstag ganze Arbeit geleistet. Nach Türkismühler Polizeiangaben traten sie 60 Leitpfosten um. Entlang der L 330 zwischen Otzenhausen und Sötern schritten die Unbekannten ans Werk. Damit sollen sie Autofahrer in Gefahr gebracht haben. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 100 Euro. Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei war zudem stundenlang damit beschäftigt, die Pfosten wieder aufzustellen und die zerstörten zu ersetzen. Ermittler setzen jetzt auf Zeugenaussagen, die sie weiterbringen. Matthias Zimmermann

Kontakt zur Polizei in Türkismühle: Telefon (0 68 52) 90 90.



Das könnte Sie auch interessieren