| 16:33 Uhr

Hitziges Wochenende: Container brennen, Maschine läuft heiß

Niederlinxweiler/Otzenhausen. . Zweimal hat die Feuerwehr am frühen Sonntag ausrücken müssen. Laut deren Sprecher Dirk Schäfer stand in Niederlinxweiler erst gegen 3.40 Uhr und knapp vier Stunden später jeweils ein Papiercontainer in Flammen. An der Ursache forscht zurzeit die St. Wendeler Kriminalpolizei. Matthias Zimmermann

. Zweimal hat die Feuerwehr am frühen Sonntag ausrücken müssen. Laut deren Sprecher Dirk Schäfer stand in Niederlinxweiler erst gegen 3.40 Uhr und knapp vier Stunden später jeweils ein Papiercontainer in Flammen. An der Ursache forscht zurzeit die St. Wendeler Kriminalpolizei.


Bereits am Samstagnachmittag ging bei der Nonnweiler Feuerwehr wegen eines vermeintlichen Brandes in einem Otzenhauser Betrieb ein Alarm ein. Dort war wegen der Hitze eine Maschine aber nur heißgelaufen, die dann gekühlt wurde.