| 20:16 Uhr

Fachtagung
Experten diskutieren über nachhaltige Waldwirtschaft

Otzenhausen. Wenn am kommenden Mittwoch, 21. März, der internationale Tag des Waldes gefeiert wird, beginnt in der Europäischen Akademie eine Fachtagung zum Thema „300 Jahre Nachhaltigkeit in der Waldwirtschaft – Wo stehen wir und wo wollen wir hin?“ in Kooperation mit dem Nabu Saarland. Experten aus Wissenschaft und forstlicher Praxis diskutieren in Vorträgen sowohl Leistungen als auch Schwierigkeiten der aktuellen Praxis der Forstwirtschaft im Hinblick auf die Herausforderungen einer nachhaltigen Zukunft.

Wenn am kommenden Mittwoch, 21. März, der internationale Tag des Waldes gefeiert wird, beginnt in der Europäischen Akademie eine Fachtagung zum Thema „300 Jahre Nachhaltigkeit in der Waldwirtschaft – Wo stehen wir und wo wollen wir hin?“ in Kooperation mit dem Nabu Saarland. Experten aus Wissenschaft und forstlicher Praxis diskutieren in Vorträgen sowohl Leistungen als auch Schwierigkeiten der aktuellen Praxis der Forstwirtschaft im Hinblick auf die Herausforderungen einer nachhaltigen Zukunft.


Abgerundet wird die Tagung mit einer Exkursion am 22. März in den Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit Nationalparkförster Konrad Funk.

Termin: Mittwoch, 21. März 9 bis 16 Uhr: Fachtagung (Teilnahmegebühr 15 Euro inklusive Mittagsimbiss); Donnerstag,
22. März, 9 bis 12 Uhr: Exkursion. Ort: Europäische Akademie Otzenhausen, Anmeldung: lueck@eao-otzenhausen.de.