| 20:36 Uhr

Weiter denken
Ein Plädoyer für ein gelasseneres Zukunftsdenken

Otzenhausen. () An der Europäische Akademie Otzenhausen (EAO) startet eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Weiter denken – Wie sieht unsere Zukunft aus?“ Die Auftaktveranstaltung am Samstag, 27. Januar, 10 bis 18 Uhr, beginnt mit einem „Plädoyer für ein gelasseneres Zukunftsdenken“ von Ulrich Grober und stellt dann Zukunftsvisionen aus ökologischer (Hannes Petrischak, Sielmann-Stiftung), ökonomischer (Professor Susanne Hartard, Umweltcampus Birkenfeld) und religiös-kultureller Sicht (Johannes Frühbauer, Weltethos-Institut) vor.

Infos zu den Veranstaltungen und zur Anmeldung: www.eao-otzenhausen.de.