| 20:31 Uhr

Tischtennis
Ein Dorf spielt Tischtennis

Bei dem Turnier darf jeder mitmachen, egal ob Profi oder Laie.
Bei dem Turnier darf jeder mitmachen, egal ob Profi oder Laie. FOTO: Christine Birtel
Primstal. (red) „Unser Dorf spielt Tischtennis“ heißt es am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar, wieder in Primstal. Bereits zum 37. Mal veranstalten die Tischtennisfreunde (TTF) ihr traditionsreiches Turnier. „Dabei steht der Spaß im Vordergrund“, sagt Christine Birtel von den TTF. Auftakt der Spiele ist am Samstag um 14 Uhr in der Mehrzweckhalle Primstal. Am Sonntag geht es um 9 Uhr weiter.

(red) „Unser Dorf spielt Tischtennis“ heißt es am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar, wieder in Primstal. Bereits zum 37. Mal veranstalten die Tischtennisfreunde (TTF) ihr traditionsreiches Turnier. „Dabei steht der Spaß im Vordergrund“, sagt Christine Birtel von den TTF. Auftakt der Spiele ist am Samstag um 14 Uhr in der Mehrzweckhalle Primstal. Am Sonntag geht es um 9 Uhr weiter.


Gespielt wird in zwei Klassen, wobei in der A-Klasse Mannschaften mit zwei aktiven und zwei inaktiven Spielern starten. In der B-Klasse treten reine Inaktiven-Mannschaften gegeneinander an. Für alle Teilnehmer gelten die Regeln des Saarländischen Tischtennisverbandes.

Inaktive Spieler, die gerne teilnehmen möchten, aber keine Mannschaft finden, können sich mit der Turnierleitung, Ewald Thomas, Tel. (0 68 75) 71 96, in Verbindung setzen. Nachmeldungen sind bis zum 27. Dezmeber möglich. Das Anmeldeformular auf www.ttf-primstal.de.



Die Gruppenauslosung findet am Freitag, 29. Dezember, ab 20 Uhr in
der Schulturnhalle Primstal statt. Trainingsmöglichkeiten sind gegeben in der Zeit vom 2. bis 5. Januar und vom 8. bis 11. Januar, jeweils von 19 bis 22 Uhr in der Schulturnhalle Primstal.