| 20:27 Uhr

Modellbau
Zwischen Olivenhainen unterwegs

Otto Gisch zeigt einen Ausschnitt einer Modellbahnanlage.
Otto Gisch zeigt einen Ausschnitt einer Modellbahnanlage. FOTO: Otto Gisch/Verein
Hirstein. Modellbahnverein Wolfersweiler/Hirstein stellt Anlagen in Spurgröße H0 aus.

() Doris und Otto Gisch sowie Rolf Schreier vom Modellbahnverein Wolfersweiler/Hirstein werden sich am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Dezember, mit einer Modellbahnausstellung an der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ in Hirstein beteiligen. „Wir präsentieren die H0-Anlage Burg Hierstein mit vielen Details. Dann geht es modellbahnerisch nach Italien. Hier sieht man eine H0-Anlage „Fattoria Ottdori“, kündigt Rolf Schreier an. Ein kleiner Zug werde durch Weinberge und Olivenhaine zuckeln. Dabei kann der Beobachter den Figuren bei der Ernte zuschauen. Autos fahren wie von Geisterhand angetrieben durch die italienische Landschaft, und eine Seilbahn bringt die Urlaubsgäste in ein Wandergebiet. Außerdem sind Weihnachts- beziehungsweise Winterdioramen zu bestaunen, die auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Ausstellung ist im ehemaligen Gebäude des Hirsteiner Roten Kreuzes aufgebaut, dem jetzigen Heim des TV Liebenburg. Geöffnet ist am Samstag, 16. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 17. Dezember, von 11 bis 17 Uhr.