| 00:00 Uhr

Zwei Einbrüche in Lauterbach

Lauterbach. Am Wochenende haben Einbrecher in Lauterbach ihr Unwesen getrieben. Die Polizei hofft nun auf Mithilfe eventueller Zeugen. red



Beim ersten Fall musste sich der Einbrecher mit sechs Gläsern Marmelade als Diebesgut begnügen, nachdem ihn die Wohnungsinhaberin auf frischer Tat ertappte. Wie die Polizei mitteilt, war er in das Einfamilienhaus in der Hauptstraße eingedrungen, indem er zunächst die Kellertür aufhebelte und durch den Heizungsraum über eine Treppe die Wohnräume erreichte. Der Gesuchte im zweiten Fall am Freitag gegen 20 Uhr hatte es da etwas wackeliger: Er musste auf eine Leiter zurückgreifen, die der in einem Schuppen eines Zweifamilienhauses fand - ebenfalls in der Hauptstraße. Über sie kletterte er auf den Balkon und hebelte das Wohnzimmerfenster auf. Beim Durchsuchen der Schränke richtete er Schaden an.

Hinweise an die Polizei in Völklingen unter Telefonnummer (0 68 98) 2020.