| 20:48 Uhr

Tanzgruppe
Volkstanzgruppe aus Brasilien zu Gast in Nohfelden

Nohfelden. Eine Tanzgruppe aus Nohfeldens brasilianischer Partnerstadt Feliz besucht vom 9. bis 11. Oktober die Region. Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, werden elf Personen erwartet. Nach der Begrüßung am Ankunftstag im Rathaus wird der Beauftragte der Partnerschaft, Horst Peter, die Brasilianer und ihre Gastfamilien einander vorstellen. Von red

Am nächsten Tag, Mittwoch, 10. Oktober, steht neben Besichtigungen ein Tanzabend im Katholischen Pfarrheim in Wolfersweiler auf dem Programm. Los geht es um 19 Uhr. Die Deutsche Volkstanzgruppe aus Feliz (GDFAF) wurde 1968 ins Leben gerufen. Sie ist die älteste Tanzgruppe dieser Art im Bundesstaat Rio Grande do Sul in Brasilien und die einzige, die seit ihrem Gründungsjahr auch ununterbrochen aktiv ist. Der Eintritt zu diesem Tanzabend ist kostenlos.


Am letzten Tag ist unter anderem eine Fahrt zum Schaumberg in Tholey geplant, ehe es zum Flughafen und zurück in die Heimat geht. Insgesamt zwei Wochen war die Tanzgruppe auf Rundreise durch Deutschland und Österreich. Sie besuchte unter anderem auch das Oktoberfest in München, wo 1967 Viktor Ruschel, ein Bürger von Feliz, die Anregungen zur Gründung der Truppe fand.