Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Überraschung: doch ein Verkehrskreisel

Heusweiler Überraschung: doch ein Verkehrskreisel Eine fette Überraschung gab es in der Heusweiler Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend: mit 18 Stimmen von SPD, Linke und FDP gegen 14 Stimmen von CDU, NÖL und Grüne beschloss der Rat mehrheitlich, dass am Knotenpunkt Trierer Straße/Saarbrücker Straße/Saarlouiser Straße nun doch ein Verkehrskreisel gebaut werden soll. Geschätzte Kosten für Heusweiler: etwa eine Million Euro. dg

Bürgermeister Redelberger war sehr verärgert über diesen Beschluss, da die SPD noch 14 Tagen zuvor im Bauausschuss für den Vorschlag der Verwaltung gestimmt hatte, der besagte: kein Kreisel, sondern eine Ampelregelung. > Bericht folgt

Riegelsberg

Auto gerammt und abgehauen

Zu einem Fluchtunfall kam es am Mittwoch zwischen 8 und 12.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Geschäftshaus in der Riegelsberger Marienstraße 1-3 (wo auch das Büro des Zentrumsmanagers ist). Offenbar beschädigte eine Frau mit einem rot-weißen Kleinwagen einen parkenden 1er BMW hinten links, berichtet die Polizei. An dem BMW entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.