| 00:00 Uhr

Theleyer Schüler testen bei Berufs-Parcours Interessen

Der Talent-Check wurde von Schülern gut angenommen. Foto: Schule
Der Talent-Check wurde von Schülern gut angenommen. Foto: Schule FOTO: Schule
Theley. Während des Berufsorientierungsunterrichtes hat die Theleyer Gemeinschaftsschule am Schaumberg ein Berufe-Parcours angeboten, bei dem Schüler an 23 Stationen Eignungen und Neigungen überprüfen konnten. Dieser Talent-Check ist ein Angebot der kommunalen Arbeitsförderung des Landkreises St. red

Wendel. Unter Anleitung von Daniela Kolke und Herbert Schummer testeten 96 Achtklässler mit handwerklichen, sozialen und kaufmännischen Schwerpunkten ihre Interessen. Marco Scheer(8 c): "Das war cool! Das hat richtig Spaß gemacht." Auch Lukas Schirra (8 a) fand, dass der Talent-Check eine tolle Idee war. Carina Caspar (8 a) fand heraus, dass der soziale Bereich ihr mehr liegt als das Handwerk. Kai Blug (8 d) entdeckte seine Stärken an den Werktischen. Die Friseur-Station hat Vanessa Meier (8 c) in ihrem Wunsch bestätigt, diesen Beruf zu ergreifen. Klaus Kochems, Koordinator für den Bereich Berufsorientierung an der Gemeinschaftsschule sagte: "Wir haben das Angebot zum Berufe-Parcours gerne angenommen. Vor der Berufswahl müssen die Schülerinnen und Schüler wissen, wo ihre Neigungen, ihre Interessen liegen und was ihren Talenten entspricht."