| 20:27 Uhr

Theater
Theaterverein spielt Adel, Tadel und Verdruss

(red) Der Theaterverein Nahequelle Selbach führt im Dorfgemeinschaftshaus das Luststück „Adel, Tadel und Verdruss“ von Bernd Gombold auf. Der Spielplan sieht folgendermaßen aus: los geht es  am Freitag und Samstag, 23. und 24. März, jeweils um 20 Uhr. Außerdem hebt sich der Vorhang nochmals am Sonntag, 25. März, um 19 Uhr.

Eintrittskarten gibt es am kommenden Samstag und Sonntag, 3. und 4. März, von 10 bis 12 Uhr in der Bäckerei Backes in Selbach.