| 21:29 Uhr

Aktionstag
Sport- und Erlebnistag wartet mit 21 Mitmachangeboten auf

Bosen. Antike Spiele und Badminton, ein Hör-Memory und Turnen, das Sportabzeichen und ferngesteuerte Autos, Basteln und Ringen – das alles gibt es während des Sport- und Erlebnistages an diesem Samstag, 9. Juni, von 11 bis 17 Uhr, im Strandbad Bosen zu erleben. Von red

Denn die Veranstaltung, die in dieser Form zum zweiten Mal am Bostalsee über die Bühne geht, ist eine Plattform für Vereine, Organisationen oder Institutionen aus dem Landkreis. Sie informieren über sich, über ihre Angebote, laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Mitmachen wird dabei großgeschrieben – und belohnt: Jeder, der mindestens acht der 21 Mitmachangebote absolviert, kann mit etwas Glück Preise abstauben. Am Info-Zelt gibt es den dafür benötigten Pass, der an den einzelnen Stationen ausgefüllt und am Info-Zelt wieder abgegeben wird.


Mit dabei sind unter anderem der TV St. Wendel, der SV Wolfersweiler, das Bildungsnetzwerk des Landkreises St. Wendel, der Badminton-Club Oberthal, die Grabungsgesellschaft Terrex, der Tischfußballclub St. Wendel, der Klimaschutzmanager des Landkreises, Ju-Jutsu St. Wendel, das Naturmobil der saarländischen Jäger, das Kunstzentrum Bosener Mühle, der DJK Oberthal, die Feuerwehren des Landkreises und viele mehr.

Auf dem Soccer-Feld spielen acht G-Jugend-Mannschaften um den Turniersieg, ein Ranglistenturnier des Deutschen Tischfußball Bundes für Junioren im Einzel und Doppel gibt es ebenfalls.