| 20:06 Uhr

Spaß für Hunde beim Agility-Turnier

Der Agility-Sport ist für alle Rassen geeignet. Foto: Iris Maurer
Der Agility-Sport ist für alle Rassen geeignet. Foto: Iris Maurer
Furpach. Sein traditionelles Agility-Muttertagsturnier veranstaltet der Hundesportverein Neunkirchen-Furpach am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, auf der Hundesportanlage des Hundesportvereines Neunkirchen-Furpach. Beginn der Veranstaltung ist an beiden Tagen um 9 Uhr

Furpach. Sein traditionelles Agility-Muttertagsturnier veranstaltet der Hundesportverein Neunkirchen-Furpach am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, auf der Hundesportanlage des Hundesportvereines Neunkirchen-Furpach. Beginn der Veranstaltung ist an beiden Tagen um 9 Uhr. Wie der Verein mitteilt, haben sich 200 Teams angemeldet, die an den beiden Tagen ihr Können unter Beweis stellen möchten und in verschiedenen Klassen und Schwierigkeitsgraden gegeneinander antreten. Die Teilnehmer kommen nicht nur aus dem Saarland, sondern reisen teilweise aus ganz Deutschland und Luxemburg an. Die Hunde werden spielerisch ausgebildet, und der Spaß steht im Vordergrund, ganz nach dem Motto "Agility is Fun".Kernstück des Agility ist die fehlerfreie Bewältigung einer Hindernisstrecke (Parcours) in einer vorgegebenen Zeit. Der Hund durchläuft, geführt vom Hundeführer, einen Parcours, der aus bis zu zwanzig verschiedenen Hindernissen zusammengestellt ist. Hierbei ist zwischen dem "A-Lauf" und dem "Jumping" zu unterscheiden. Dieser Sport ist für alle Rassen geeignet. Der Weg zum Turnierplatz ist ausgeschildert, ein Küchenteam sorgt fürs leibliche Wohl. red