Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Schrotthändler ohne Genehmigung und mit unversichertem Wagen auf Tour

Selbach. Matthias Zimmermann

Aufgeflogen sind zwei Schrottsammler in Selbach , die nun gleich mehrere Ermittlungsverfahren am Hals haben. Nach Angaben der Türkismühler Polizei war Beamten eines Streifenwagens auf Routinetour der Laster am Mittwoch in dem Nohfelder Ortsteil aufgefallen. Hinter dem Steuer ein 61 Jahre alter Mann, neben ihm eine Begleiterin (62). Sie fuhren Straßen ab, um von Anrainern bereitgestellte Geräte mit überwiegendem Anteil an Altmetall aufzulesen. Bei der Kontrolle stießen die Beamten auf so einiges, was die beiden auf dem Transporter mit dem Gesetz in Konflikte brachte. Der Wagen war nicht versichert. Außerdem zahlten die Beschuldigten keine Kraftfahrzeugsteuer. Für ihre Sammelaktion fehlte ihnen zudem eine Genehmigung. Die beiden Insassen mussten ab da zu Fuß weiter. Übrigens erblickte die Polizei eine grüne Doppelschleifmaschine, Marke Robust. Ein Diebstahl wird nicht ausgeschlossen.

Hinweise an die Polizei , Tel. (0 68 52) 90 90.