| 00:00 Uhr

Poolbillard: PBC Joker Altstadt verliert die Tabellenführung

Altstadt. Die Poolbillard-Spieler des PBC Joker Altstadt sind am vergangenen Wochenende in der Regionalliga beim Doppel-Spieltag zu Hause zu einem Unentschieden und einem Sieg gekommen. Zunächst kam der bisherige Spitzenreiter am Samstag gegen den Vorletzten BV Mörfelden-Walldorf II nicht über ein 4:4 hinaus. sho

Zur Pause lagen die Saarländer nach lediglich einem Sieg von Sebastian Staab sogar mit 1:3 in Rückstand, ehe Jörg Kohl, Ralf Wack und wiederum Staab wenigstens noch einen Punkt retteten. Die ebenfalls eingesetzten Maximilian Weiland und Johannes Klingler gingen leer aus.

Am Sonntag folgte dann gegen den Tabellenfünften 1. PBC Gießen ein 6:2-Erfolg. Für Altstadt erfolgreich waren Staab (2), Wack (2) sowie Klingler (2), Kohl verlor beide Spiele. Es sieht nun zwischen dem neuen Ligaprimus BC Feuersee (19 Punkte), Altstadt und dem 1. BC Saarbrücken (je 17 Zähler) nach einem Dreikampf um die Meisterschaft aus.