| 10:27 Uhr

Falscher Alarm
Neunjähriger löst Feueralarm aus

FOTO: Carsten Rehder / dpa
Nohfelden. Die Mutter-Kind-Klinik Saarwald in Nohfelden ist am Donnerstagnachmittag wegen eines „böswilligen Feueralarms“, wie es die Feuerwehr ausdrückt, geräumt worden. Von Melanie Mai

Ein neunjähriger Junge hatte einen Druckknopfmelder betätigt und dadurch um 17:41 Uhr die automatische Brandmeldeanlage der Einrichtung ausgelöst. Die Integrierte Leitstelle des Saarlandes alarmierte gleich vier Löschbezirke der Feuerwehr Nohfelden, die mit sieben Einsatzfahrzeugen in die Buchwaldstraße ausrückten. Auch ein Rettungswagen und ein Kommando der Polizei begaben sich unverzüglich zur Kurklinik. Dort angekommen, gab es schnell Entwarnung.


>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht