| 21:15 Uhr

Truck
Mobile Ausstellung bietet Hightech zum Anfassen

Türkismühle. Von red

() Am Montag und Dienstag, 5. und 6. Februar, macht der InnoTruck des Bundesforschungsministeriums (BMBF) an der Gemeinschaftsschule Türkismühle Station. Im Gepäck hat er eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Innovationen und Zukunftstechnologien. Im Inneren des doppelstöckigen Forschungstrucks können angemeldete Schulklassen an multimedialen Führungen teilnehmen, experimentieren und mit den begleitenden Wissenschaftlern über Perspektiven in naturwissenschaftlich-technischen Berufen reden. Während der „Offenen Tür“ am Montag von 16 bis 17.30 Uhr können auch Schüler anderer Schulen vorbeischauen – ebenso der Schule entwachsene Interessierte. Der Eintritt ist frei.