| 00:00 Uhr

Jugendinitiative Menningen hat neuen Vorstand gewählt

Menningen. Die Jugendinitiative Menningen hat bei ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Daniel Erbel, stellvertretender Vorsitzender ist Philipp Kähnen. nka

Julia Braun übernimmt das Amt der Kassenwartin und Pascal Müller das des Schriftführers. Gerätewart ist Dominik Reinert, die beiden Beisitzer sind Frederik Schmitt und Sebastian Würth. Bei der Versammlung wurde der langjährige Vorsitzende Alexander Erbel, der seit Beginn der Initiative im Jahr 1992 dieses Amt innehatte, zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Ziel des neuen Vorstandes ist es, in Zukunft viele interessante Angebote und Aktivitäten für Kinder und Jugendliche anzubieten.