| 20:43 Uhr

Golf
Grügelborner Ehepaar siegt bei Golf-Cup

Die Sieger beim Cup auf der Golfanlage in Baumholder (von links): Ferdinand Schmitt, Susanne Theobald, Michael Theobald, Wolfgang Alles (Präsident) und Klaus Alles.
Die Sieger beim Cup auf der Golfanlage in Baumholder (von links): Ferdinand Schmitt, Susanne Theobald, Michael Theobald, Wolfgang Alles (Präsident) und Klaus Alles. FOTO: Armin Heinz
Baumholder. Bereits zum dritten Mal traten Sportler beim Auto-Schug Cup auf der Anlage des Rolling Hills Golf Clubs in Baumholder gegeneinander an. Wie es in einer entsprechenden Mitteilung heißt, erspielten sich das Ehepaar Susanne und Michael Theobald (Grügelborn) die Siegprämien in der Bruttowertung weiblich und männlich. Von red

Susanne Theobald erspielte 15 Bruttopunkte und verwies Marianne Gilcher (Oberalben) mit zwölf Bruttopunkten und Irene Bier (Baumholder) mit sieben Nettopunkten auf die Plätze zwei und drei. Michael Theobald erspielte 26 Bruttopunkte und erreichte Rang eins vor Junker Tracy (Baumholder) mit 24 Bruttopunkten und Peter Wagner (Freisen) mit 19 Bruttopunkten.


Die Nettowertung wurde in drei Handicapklassen ausgespielt. In Klasse A siegte Michael Theobald mit 37 Nettopunkten. Ferdinand Schmitt (Freisen) erspielte sich mit 36 Nettopunkten den Sieg in Klasse B. Den Sieg in Klasse C errang Klaus Alles mit 47 Nettopunkten und verbesserte sein Handicap damit deutlich.

Die nächste Möglichkeit, sich über 18-Loch mit anderen Golfern zu messen bietet der „Preis des Präsidenten“ am 8. Juli. Am 27. Juli wird ein weiteres 9-Loch-Wettspiel, der 9-Hole-Challenge, ausgetragen.



Alle Termine und weitere Informationen stehen im Internet. www.golf-baumholder.de