Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Gespräche über Lernentwicklung in der Schule

Neunkirchen. . Seit diesem Schuljahr gibt es in der Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen halbjährliche Lernentwicklungsgespräche. red

Laut Schulleiter Clemens Wilhelm steht bei den Gesprächen der einzelne Schüler im Mittelpunkt. Außer den Schülern nehmen aber auch Eltern und Klassenlehrer teil. Ziel sei es, die Schüler noch stärker aktiv am Lernprozess zu beteiligen und mit ihnen über ihre Stärken und Schwächen zu sprechen. Am Ende eines solchen Gespräches, das ungefähr 20 Minuten dauert, steht eine Zielvereinbarung für das nächste Schulhalbjahr.