| 00:00 Uhr

Geballte gute Laune bei Käse und Baguette

Nana Rose hatte bei ihrem Auftritt in der Neunkircher Gebläsehalle die Lacher auf ihrer Seite. Foto: Thomas Seeber
Nana Rose hatte bei ihrem Auftritt in der Neunkircher Gebläsehalle die Lacher auf ihrer Seite. Foto: Thomas Seeber FOTO: Thomas Seeber
Neunkirchen. Die Neunkircher Gebläsehalle war am vergangenen Samstagabend ein Sammelpunkt für gut gelaunte saarländische Narren. Anlass war eine fetzige Sitzung des Karnevalvereines Heijo Hopp – Die Scheib. Von SZ-Mitarbeiterin Iris Elsner

"Monsieur Heijo lädt ein - zu Käse, Baguette und Rotwein", so lautet das diesjährige Motto des Karnevalvereines Heijo Hopp - Die Scheib. Mit großem Programm und vielen Gästen begrüßte Präsidentin Sandra Giese, assistiert von Andrea Sprengart, das närrische Volk am Samstagabend in der Neunkircher Gebläsehalle. Den Auftakt machten die "Konsorten" vom Theaterverein Saargold-Fischbach mit Chef und Frontmann Patric Schmelzer, der mit viel Energie und geballter guter Laune das Publikum zum Mitmachen animierte. Mit Titeln von Matthias Reim und Pur gelang ihm das auch vortrefflich. Mit nur zwei Büttenreden stand die Prunksitzung ganz im Zeichen der Funkenmariechen und des Showtanzes. Dabei war ein Highlight sicher der Auftritt der "Starlight Divas" Nana Roos und Michelle de la Rose. Mit einer Mischung aus Revue, Travestie-Theater, Chanson und schlüpfrigem Geplauder machten die beiden "Damen" richtig Stimmung. Ständig wechselnde Glitzerkostüme, Perücken und wahnwitzige Highheels waren die Hingucker des Abends. So manche Närrin wird sich gefragt haben, wie ein Mann in solch hohen Absätzen nicht nur laufen, sondern auch auf einen Tisch steigen und darauf tanzen kann. Die Narren waren begeistert und ließen sich von den beiden nicht auf ihre nächsten Auftritte vertrösten. So unterhielt Nana, diesmal mit Dirndl und verblüffender Ähnlichkeit mit Anneliese Rothenberger, das Publikum ("schwätze kann isch am Beschde"), während Michelle, "das anner ald Ding", sich für die Zugabe umzog. Das dauerte zwar ein bisschen, aber schließlich muss die Frisur sitzen. Nach einem Riesenbeifall und halbstündiger Verspätung marschierte Prinz Sven II. ein, und zwar allein. Getreu dem Motto "Die Zeit, die Zeit, was ist die Zeit. Die Zeit, die Zeit, vergesst die heit" hatte die Prinzessin Isabelle I. sich verspätet. Aber immerhin hatte sie eine Neuerung im Gepäck: Bei jedem Gastauftritt trägt ihr Unterrock die Farbe des gastgebenden Vereins, an diesem Abend also Lila.

Eine verdiente Rakete erntete die Juniorengarde der KG "Die Quassler" aus Klarenthal. Mit professioneller Choreografie und artistischen Hebefiguren begeisterten sie ihr Publikum. Ebenfalls von diesem Verein stammte der Showtanz "Ägypten - Wunder werden wahr" mit wunderbaren Kostümen und überraschendem Musikwechsel. Wahres Können zeigt sich vor allem, wenn ein Fehler passiert. Als die falsche Musik einsetzte, hatte die kleine "Cleopatra" nach einer kurzen Schrecksekunde ihre Truppe wieder im Griff. Viel Beifall gab es für den Auftritt von Tanzmariechen Hannah Born vom KTV Saar, dA zwar mit seinen sechs Jahren nicht beantworten konnte, wie lange es schon tanzt, aber gut genug für eine richtig laute Rakete war Hannah allemal.



Zum Thema:

Auf einen BlickMitwirkende der Prunksitzung der Heijo Hopp - Die Scheib: Moderation: Präsidentin Sandra Giese und Andrea Sprengart, Büttenreden: Chiara Murlowski "Eine Prinzessin", Bernd Dappers, "Der Rentner". Musik: Theaterverein Saargold-Fischbach, "Die Konsorten". Leitung: Patric Schmelzer. Hauskapelle: Willi Hennes. Neinkeijer Deiwels-Schalis. Leitung: Uwe Wagner. Garden: Minigarde Heijo Hopp - Die Scheib. Trainerin: Sandra Giese. Junioren-Garde KG Die Quassler, Klarenthal. Trainerin: Julia Beek. Aktivengarde KV Die Daaler. Trainerinnen: Kirsten Stephan und Isabelle Szumlinski. Die Männergarde der Homburger Narrenzunft. Trainerin: Marion Bach-Hüttenberger, Katja Brass. Tanzmariechen: Hannah Born und Vanessa Schmidt vom KTV Saar. Trainerstab vertreten durch Boris Rausch. Laura Samson, Fabienne Ecker, Dana Braunert, Mergime Zejnullani von der Homburger Narrenzunft. Trainerinnen: Katja Brass, Jennifer Hohlmann. Lea Lambert von der HKG Heusweiler. Trainerin: Sandra Müller.Showtanzgruppen: Starlight Divas: Nana Roos, Michelle de la Rose. Heijo Hoppser: Jo Ann Schorn, Jessica Kohler. Showtanzgruppe der KG Die Quassler, Trainerin: Julia Beek. Die Iwwazwerje Heijo Hopp. Trainerin: Sandra Giese.Gäste: Das NKA-Prinzenpaar 2013/2014: Prinzessin Isabelle I. und Prinz Sven II. iri