| 00:00 Uhr

Ernährungsexpertin gibt Tipps fürs gesunde Älterwerden

Güdesweiler. „Gesund älter werden – und wie?“ ist der Titel des Vortrags, zu dem die Aktiven Senioren Güdesweiler und die Verbraucherzentrale am Dienstag, 18. Februar, 15. red

30 Uhr, in die Güdesweiler Pilsstube am Brunnen, Dorfstraße 80, einladen. Die Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Theresia Weimar-Ehl gibt Tipps für ein gesundes Ess- und Bewegungsverhalten. Sie informiert darüber, wie man Übergewicht und Nährstoffdefizite verhindern kann, was von der Gesundheitswerbung für Pillen und Pulver zur Nahrungsergänzung zu halten ist, und auf was man beim Einkaufen von Lebensmitteln achten soll.