| 00:00 Uhr

Ehrung für 40 Jahre Partei-Mitgliedschaft

Homburg/Bexbach Sachbeschädigungen durch Graffiti Die Polizei in Homburg erhofft sich Hinweise auf einen Graffiti-Sprüher. Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag wurden drei Häuser in der Schmelzstraße in Niederbexbach mit schwarzer Farbe besprüht. bea

Nach Angaben einer Geschädigten soll sich bei ihr die Tat am Montag, 17. Februar, zwischen 10.30 und 12.30 Uhr ereignet haben. Bereits vor drei Wochen hat sich dort ein ähnlicher Vorfall ereignet.

Hinweise an die Polizei in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60.

Beeden

Richtfest am Sonntag für Ganztagsschule


Im Rohbau steht die Erweiterung der Freiwilligen Ganztagsschule in Beeden. Am kommenden Sonntag wird um elf Uhr Richtfest gefeiert. Mit dabei auch Bildungsminister Ulrich Commerçon "und viele Bürger, die herzlich eingeladen sind", so Beedens Ortsvertrauensmann Gerhard Wagner gestern im Gespräch mit unserer Zeitung. >

Kirkel

Gemeinderat Kirkeltagt morgen

Mit einer Photovoltaik-Freiflächenanlage für den Ortsteil Limbach haben sich die Mitglieder des Gemeinderats morgen im neuen Ratssaal des Kirkeler Rathauses unter anderem auseinander zu setzen. Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr. >

Homburg

Fastnacht auf der Zielgeraden



Die Fastnacht in der Region hat uns bald wieder voll im Griff. Prunk- und Galasitzungen mit Tanzgarden und Büttenreden stehen jetzt an. Und am Fetten Donnerstag sind die "Weiber" los. Auch der Sturm auf die Rathäuser steht schon an. Wir geben einen Überblick über die uns gemeldeten Termine. >

Homburg

Service über dieÖffnungszeiten

Über die tollen Tage haben in unserer Region viele Verwaltungen und Firmen haben zu. Wir geben auf einem Sonderstück eine Übersicht über die uns bekannten Öffnungszeiten im Saarpfalz-Kreis, bei den Städten Homburg und Bexbach sowie in der Gemeinde Kirkel. >

Vereine

Ehrung für 40 JahrePartei-Mitgliedschaft

Beim traditionellen Frühstück des SPD-Ortsvereins Homburg-Mittel im Hotel Euler wurden langjährige Partei-Mitglieder geehrt. Eine besondere Ehre gab es für Waltraud Lindemann. Sie wurde für 40 Jahre Zugehörigkeit in der Sozialdemokratischen Partei ausgezeichnet. >