| 00:00 Uhr

CDU fordert ein Verkehrskonzept für Roden

Roden. Die CDU Roden hat einen Antrag beschlossen, in dem sie an Oberbürgermeister Roland Henz auffordert, sich der Verkehrssituation im Ortszentrum anzunehmen und ein Verkehrskonzept zu erstellen. Ortsvorsitzender Michael Altmeyer: „Dem Verkehrschaos in Roden darf nicht weiter tatenlos zugesehen werden. red

Des Weiteren ist es auf jeden Fall notwendig, stärkere Kontrollen durch die Ortspolizeibehörde durchzuführen, um dem wilden Parken Einhalt zu gebieten."