| 20:28 Uhr

Aktion
Am Heiligabend mit Musik durchs Dorf

Musiker des MV-Selbach spielen an heilig Abend Weihnachtslieder auf ihren 5 Stationen von Bosen, Neunkirchen /Nahe und Selbach.
Hier an der Waldkapelle in Selbach spielen sie gegen 16-30Uhr bei Nieselregen. Einige Zuhörer sind gekommen, die in der Nähe wohnen.
Die letzte Station ca. 17-15 Uhr wird beim Ortsvorsteher Alois Wilhelm in der Primstalerstrasße sein.
Musiker des MV-Selbach spielen an heilig Abend Weihnachtslieder auf ihren 5 Stationen von Bosen, Neunkirchen /Nahe und Selbach. Hier an der Waldkapelle in Selbach spielen sie gegen 16-30Uhr bei Nieselregen. Einige Zuhörer sind gekommen, die in der Nähe wohnen. Die letzte Station ca. 17-15 Uhr wird beim Ortsvorsteher Alois Wilhelm in der Primstalerstrasße sein. FOTO: B&K / Bonenberger/
Selbach. Von der Marien-Waldkapelle aus klangen an Heiligabend weihnachtliche Melodien wie „Stille Nacht, heilige Nacht“ oder „Fröhliche Weihnacht  überall“ über Selbach. Passend zu dem Lied „Alle Jahre wieder“ zogen Mitglieder des Musikvereins Selbach  durchs Dorf, um mit traditionellen Weihnachtsliedern  aufs Fest einzustimmen.

Das Programm begann am frühen Nachmittag bei der Weihnachtsfeier  im Altenheim in Bosen. Danach ging es direkt  ins Caritas-Seniorenzentrum nach Neunkirchen/Nahe. Um 16 Uhr ging’s nach Selbach. Dort zählte zu den Stationen in der Ortsmitte auch die Straße von Ortsvorsteher Alois Wilhelm. Wie er berichtet, kommen Bürger aus Selbach und deren  Weihnachtsgäste zu den Treffpunkten, hören der Musik zu, reichen Gebäck und genießen den selbst gemachten Tee.⇥Foto: B&K