| 00:00 Uhr

24-Jähriger fährt gegen Laternenmast

Hirstein. Ein Autofahrer ist am Samstag in Hirstein, in der Steihenwaldstraße, gegen einen Laternenmast gefahren. Nach der Kollision entfernte er sich laut Polizei von der Unfallstelle. red

Der am Mast entstandene Schaden wurde von einer Anwohnerin bemerkt und der Polizei gemeldet. Der Unfallflüchtige konnte kurze Zeit später ermittelt werden. Es handelt sich um einen 24-jährigen Mann aus der Gemeinde Namborn. Es bestand der Verdacht, dass er zum Zeitpunkt des Unfalls alkoholisiert war. Deshalb behielten die Beamten seinen Führerschein und es wurde ihm Blut entnommen. Das Ermittlungsverfahren gegen den 24- Jährigen läuft.