| 08:05 Uhr

Wer klaut Teile eines Verkehrsschildes?

Eisweiler. Teile eines Verkehrsschildes haben es Unbekannten angetan. Wie die Türkismühler Polizei berichtet, machten sich Diebe an dem unteren Metallteil des Schildes zu schaffen, dass auf dem eingezäunten Gelände des Streusalzlagers bei Eisweiler aufbewahrt worden war.

Ermittler gehen von einer gewichtigen Beute von 30 Kilo und bis zu zwei Metern Länge aus. Daher müsste sie möglicherweise mit einem Kleintransporter weggebracht worden sein. Die Tatzeit: bereits in der Nacht auf Freitag, 13. März. Hinweise an die Polizei : Telefon (0 68 52) 90 90.