| 20:33 Uhr

Weihnachtsmarkt
Verlockende Düfte und Gaumenfreuden

Musikalisch ging es auf dem Weihnachtsmarkt auch zu.
Musikalisch ging es auf dem Weihnachtsmarkt auch zu. FOTO: B & K / Franz Rudolf Klos
Namborn. Die Besucher ließen sich von der besonderen Atmosphäre des Namborner Nikolausmarktes verzaubern. Von Oswin Sesterheim

Funkelnde Lichter, geschmückte Stände, verlockende Düfte und jede Menge Gaumenfreuden haben den Nikolaus- und Weihnachtsmarkt im Ortsteil Namborn gekennzeichnet. Als es dunkel geworden war, zeigte sich die kleine, gemütliche Budenstadt vor der Marktschenke von ihrer schönsten Seite und entfaltete ein romantisches Flair.


Viele Menschen genossen die vorweihnachtliche Atmosphäre. Sie standen an kleinen Tischen zusammen, aßen und begegneten sich im Gespräch. Der Nikolaus (Artur Lang) war ebenfalls gekommen und verteilte an die erwartungsfrohen Kinder süße Geschenke. Und der Musikverein Baltersweiler unter der Leitung von Carlo Welker hatte sich auf dem Markt um die passende Musik gekümmert.

„Wir machen heute das halbe Dutzend voll, der Betrieb war sehr gut“, fasste Namborns Ortsvorsteher Hugo Frei zusammen und lobte die gute Zusammenarbeit mit der Marktschenke.



Das waren die Teilnehmer des Namborner Nikolaus- und Weihnachtsmarktes: der Förderverein der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt Namborn, die Ortsgruppe Namborn des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV), der CDU-Ortsverein Namborn sowie das Team der Marktschenke.