| 10:21 Uhr

Blaulicht
Auto überschlug sich nach Überholmanöver

Foto: Stefan Puchner/dpa
Foto: Stefan Puchner/dpa FOTO: dpa / Stefan Puchner
Furschweiler. Totalschaden ist an einem Auto entstanden, das am Samstag in einen Unfall verwickelt war. Nach Angaben der Polizei, befuhr gegen 18.45 Uhr ein 59-Jähriger aus der Gemeinde Freisen mit seinem Auto die Landstraße von Freisen in Richtung Furschweiler. Von Melanie Mai

Nach einem Überholmanöver kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er stand unter alkoholischer Beeinflussung, teilte die Polizei mit. Die Beamten behielten den Führerschein ein.