| 20:54 Uhr

Versammlung
Turnverein Liebenburg freut sich über viele Erfolge

Hirstein. „Höhepunkt im vergangenen Jahr war die Teilnahme von sechs Kindern und drei Erwachsenen am internationalen Deutschen Turnfest in Berlin“, berichtete die Vorsitzende Simone Korb in der Jahreshauptversammlung des Turnvereins Liebenburg. Von Oswin Sesterheim

Von den insgesamt 310 Mitgliedern des Vereins, so Korb weiter, sind hundert 18 Jahre und älter und 210 unter 18 Jahren. 214 Mitglieder kommen aus sämtlichen Ortsteilen der Gemeinde Namborn, die übrigen Mitglieder aus den Gemeinden Nohfelden, Freisen und Oberthal sowie aus St. Wendel, Ottweiler, Herschweiler und Hoppstädten. 173 Mitglieder gehören der Sparte Turnen an, davon 139 dem allgemeinen Turnen und 34 dem Leistungsturnen. 53 Mitglieder gehören dem Trampolinturnen, 27 der Koronar- und Diabetikergruppe, 24 der Athletikgruppe und 17 Mitglieder der Seniorengruppe an. 20 fördernde Mitglieder vervollständigen diese Statistik.


Einen großen Leistungsschub habe es bei den Leistungsturnern unter der Leitung von Svenja Scheffler und ihren Helferinnen Marie-Claire Kömen, Franziska Fries und Aline Piro gegeben. Auch die Trampolinturnerinnen seien wieder sehr erfolgreich gewesen. Der Verein arbeitet immer noch mit den Kindergärten Mobile Furschweiler und Regenbogenland Hirstein zusammen, ebenfalls mit der Grundschule Namborn im Rahmen des Projektes Sportkette des Landessportverbandes (LSVS).

Für zehnjährige Mitgliedschaft im TV Liebenburg wurde Heini Bernhard, Gerhard Berberich, Lara Decker, Ute Jacobs und Irmgard Pfeiffer mit Urkunde ausgezeichnet. Zu Kassenprüfern wurden Wolfgang Jank und Otto Gisch gewählt. Ebenfalls einstimmig beschloss die Versammlung den Haushaltsplan 2018.



Die Rückrunde des Gauligageräteturnens findet am 26. August in der Liebenburghalle statt. Das Kinderzeltlager ist vom 27. Juni bis 4. Juli in Vierherrenborn (Rheinland-Pfalz) geplant.

Der Vorstand: Vorsitzende und Schriftführerinnen: Simone Korb und Katrin Schreier, Kassenwart und allgemeines Kinderturnen: Gerlinde Schreier, Abteilung Geräteturnen Svenja Scheffer und Marie-Claire Kömen, Abteilung Trampolinturnen: Michelle Haßdenteufel und Jennifer Rupp. Jugendleiterinnen: Aline Piro und Franziska Fries. Erwachsenensport: Rolf Schreier. Beisitzer: Jeanette Rupp und Maite Kreutz.