| 20:11 Uhr

Auszeichnung
Preis für leidenschaftliche Fußballer

Auf dem Furschweiler Sportplatz freuten sich die Sportler des SV über ihren Titel als Watt-Verein des Monats.
Auf dem Furschweiler Sportplatz freuten sich die Sportler des SV über ihren Titel als Watt-Verein des Monats. FOTO: Andreas Schlichter
Furschweiler. Energieversorger Energis wählt den SV Furschweiler zum Watt-Verein des Monats. Von red

„Fußball ist unser Leben“ – den Song von Jack White der Weltmeistertruppe von 1974 haben die Ehrenamtlichen aus Furschweiler nahezu verinnerlicht. Das zumindest attestiert die Energis den Kickern in einer Pressemitteilung. Jeden Tag, so heißt es weiter, setzen sie sich leidenschaftlich für ihren Sportverein ein. Die meisten Mitglieder im Verein sind auch Fußballer. Sie kicken in den zwei Herrenmannschaften auf dem Rasenplatz. Aber auch abseits des Platzes bietet der SV Aktivitäten an – für die weniger Fußballbegeisterten im Ort. Hierzu zählen Wandertouren, Tischfußballturniere, Pokerabende und nicht zuletzt zahlreiche Vereinsfeste, bei denen jeder willkommen ist. Gutes Beispiel dafür ist das Sportfest, an dem sich Jung und Alt in verschiedenen Sportarten messen.


Dieses Engagement gefiel Energis und so wurde der SV Furschweiler zum WATT-Verein des Monats gekürt. Neben dem Ehrentitel gab es laut Mitteilung noch 300 Euro.

Jeden Monat wählt der regionale Energieversorger aus Bewerbern fünf Vereine aus, die als „Vereine des Monats“ ausgezeichnet werden. Alle diese „Vereine des Monats“ sind automatisch für die Wahl zum „Verein des Jahres“ nominiert.