| 20:15 Uhr

Kino
Passend zum Osterfest: Hase ist Held in einem Kinofilm

Namborn. Die Gemeinde Namborn organisiert für Kinder eine Busfahrt zum Neuen Theater in St. Wendel. Dort steht „Peter Hase“ auf dem Programm. Von Oswin Sesterheim

Die Gemeinde Namborn bietet, wie in den vergangenen Jahren, wärhend der Osterferien einen Ausflug ist St. Wendeler Kino an. Am kommenden Montag, 26. März, geht es für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen ins Neue Theater. Gezeigt wird dort der aktuelle Animationsfilm „Peter Hase“. Der Streifen handelt von einem mutigen Hasen und dem Kampf um den Gemüsegarten von Mr. McGregor.


„Die Gemeinde übernimmt die Kosten für den Bus und beteiligt sich auch an dem Eintritt für Kinder“, kündigt Namborns Beigeordneter Thomas Rein (CDU) an. Die Kinder zahlen ermäßigt zwei Euro für den Kinobesuch. Der Eintritt für Erwachsene begrägt vier Euro.

Der Animationsfilm „Peter Hase“ wird am 26. März nur für Kinder der Gemeinde Namborn gezeigt und beginnt um 15 Uhr. Die Abfahrt mit dem Bus nach St. Wendel ist um 14 Uhr am Bürgerhaus in Hofeld-Mauschbach. Ein Zustieg an der Bushaltestelle gegenüber dem Restaurant La Piazza in Baltersweiler ist ebenfalls möglich und sollte dann bei der Anmeldung mit angegeben werden.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei der Kinder- und Jugendbeauftragten der Gemeinde Namborn, Kirsten Crummenauer, unter der Telefonnummer (0 68 57) 90 03 22 oder per E-Mail: rathaus@namborn.de.