| 21:00 Uhr

Ortsrat
Ortsrat Namborn/Heisterberg verteilt Zuschüsse an Vereine

Namborn/Heisterberg. Der Ortsrat von Namborn/Heisterberg hat in der jüngsten Sitzung die Zuschüsse an die örtlichen Vereine, Verbände und Interessengemeinschaften rückwirkend für das Jahr 2017 verteilt. „Wir haben diesmal 2402,50 Euro im Topf“, berichtete Ortsvorsteher Hugo Frei. Von Oswin Sesterheim

Er erklärte, dass hiermit nach einem Grundsatzbeschluss des Namborner Gemeinderates vorrangig Vereine mit Jugendlichen gefördert werden. 14 Vereine hatten laut Frei einen Antrag auf Zuschuss gestellt. Jeder Verein erhält einen Grundbetrag von 100 Euro. Sieben weitere Vereine erhalten zusätzlich je 100 Euro, um ihre Anlagen zu unterhalten. Das Geld wird wie folgt aufgeteilt: 367,50 erhält der SV Rot Weiß Namborn, 247,50 Euro der Reit- und Fahrverein, 230 Euro der Angelsportverein, 210 Euro der Dampfbahnclub und die Garten- und Naturfreunde Namborn, 205 Euro der Schäferhundeverein und die IG Mariengrotte Namborn, 117,50 Euro der Kaninchenzuchtverein, 110 Euro der Geflügelzuchtverein und je 100 Euro erhalten der Kirchenbauverein, das DRK Namborn, der Kirchenchor Cäcilia, die Kolpingsfamilie und der Förderverein der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt.