| 00:00 Uhr

Junge und alte Gäste machten Stimmung

Hirstein. se

Zahlreiche Gäste waren zum Hirsteiner Altenehrentag in den Kultursaal gekommen. Über diese Resonanz freute sich Konrad Haßdenteufel. Der stellvertretende Hirsteiner Ortsvorsteher dankte den älteren Mitbürgern für ihre bisherige Leistung im Ort.

Das anschließende kurzweilige Unterhaltsprogramm sorgte für viel Freude. Den Anfang machte eine Zumba-Tanzgruppe unter der Leitung von Alexandra Ernst aus Baltersweiler. Die Kinder der Zumba-Gruppe wurden erst nach mehreren Zugaben von der Bühne entlassen. Martin Mathias war mit seiner Zaubershow in unterschiedliche Rollen geschlüpft und sorgte für eine gelungene Abwechslung. Ebenfalls viel Beifall bekam Pfarrer Jörg Grates für seinen lustigen Vortrag über ein Wellness-Wochenende. Ortsratsmitglied Markus Gisch erfreute die Anwesenden mit einer Bildergalerie. Bei der erstmals an diesem traditionellen Seniorennachmittag durchgeführten Tombola gab es nur Gewinner.

Die ältesten Teilnehmer in diesem Kreis, Else Klee, Ilse Fischer, Wilma Wommer und Rudi Gerber ehrte Konrad Haßdenteufel mit einem Präsent.