| 20:24 Uhr

Seniorennachmittag
Hirsteiner Senioren trafen sich zum Kaffeenachmittag

Hirstein. Unterhaltsame und gemütliche Stunden erlebten die Teilnehmer beim traditionellen Seniorennachmittag im Gemeindeteil Hirstein. Dazu hatte der Ortsrat seine Bürger ab 65 Jahren mit Partner eingeladen. Ortsvorsteher Konrad Haßdenteufel freute sich über den starken Besuch im Kultursaal und sagte: „Solche Veranstalten geben die Gelegenheit zu einem kleinen Dankeschön an die ältere Generation für ihre Lebenserfahrung und Lebensleistung.“ Pfarrer Jörg Grates von der evangelischen Kirchengemeinde Wolfersweiler hatte den Nachmittag mit einem lustigen Vortrag eröffnet. Der Hirsteiner Autor Erwin Gisch las aus seinem Gedichtband vor. Die Eichbachsänger aus Gehweiler erfreuten die Besucher mit heimatlichen Liedern. Von Oswin Sesterheim

Unterhaltsame und gemütliche Stunden erlebten die Teilnehmer beim traditionellen Seniorennachmittag im Gemeindeteil Hirstein. Dazu hatte der Ortsrat seine Bürger ab 65 Jahren mit Partner eingeladen. Ortsvorsteher Konrad Haßdenteufel freute sich über den starken Besuch im Kultursaal und sagte: „Solche Veranstalten geben die Gelegenheit zu einem kleinen Dankeschön an die ältere Generation für ihre Lebenserfahrung und Lebensleistung.“ Pfarrer Jörg Grates von der evangelischen Kirchengemeinde Wolfersweiler hatte den Nachmittag mit einem lustigen Vortrag eröffnet. Der Hirsteiner Autor Erwin Gisch las aus seinem Gedichtband vor. Die Eichbachsänger aus Gehweiler erfreuten die Besucher mit heimatlichen Liedern.


Bei der Tombola gewann Monika Becker die Tagesreise nach Straßburg. Nach Cochem an der Mosel mit Schifffahrt, Weinprobe und Grillabend fährt Hilmar Eifler mit Begleitung. Betreut wurden die Dorfältesten vom Backofenverein „Die Schrebbscher“ und der Feuerwehr.