| 20:31 Uhr

Fastnacht
Grundschule organisiert Umzug

Namborn. Die Grundschule Namborn veranstaltet am Freitag, 9. Februar, mit allen Klassen ihren Fastnachtsumzug durch die Straßen in Namborn. Die Kinder dürfen an diesem Tag verkleidet zur Schule kommen. Die Waffen zu den Kostümen sollten allerdings zu Hause bleiben. Tröten und Rasseln sind erlaubt. Das teilt die Schule mit.

Der Umzug beginnt um 10 Uhr auf dem Pausenhof und durchläuft folgende Straßen: Goethestraße, Schilllerstraße, Krämerkopfstraße, Lehmstraße, Birkenkopfstraße, Teichstraße, Parkstraße und über die Krämerkopfstraße zurück zur Schule. Sollte es an diesem Tag regnen oder extrem kalt sein, wird die Feier in die Klassen verlegt. Der Unterricht endet an diesem Freitag nach der fünften Stunde um 12.35 Uhr. Im vergangenen Jahr fiel der Umzug witterungsbedingt aus.