| 09:07 Uhr

Geldautomat geht in Flammen auf

Eisweiler.

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu gestern versucht, einen Geldautomaten der Sparkasse in Namborn-Eisweiler zu sprengen. Nach Angaben der Polizei leitete der Mann gegen 4 Uhr in der Straße "Allerburg" eine Flüssigkeit in den Automaten ein und entzündete diese. Der Geldautomat fing demnach zwar Feuer, der Täter gelangte aber nicht an die Geldkassette im Inneren des Geräts. Am Automat entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Nach Zeugenaussagen soll der Täter eine Maske mit dem Aufdruck eines lachenden Gesichtes sowie eine gelbe Stoffjacke mit dem Aufdruck "Super Speed" und Kapuze getragen haben.