| 20:25 Uhr

Kirmes
Furschweiler feiert die traditionelle Annenkirmes

Furschweiler. Furschweiler feiert von Freitag bis Montag, 27. bis 30. Juli, seine traditionelle Annenkirmes. „Nach zahlreichen Gesprächen mit Vereinen, Verbänden und Wirten ist für die Kirmes ein buntes Unterhaltungsprogramm zusammengestellt worden. Von Oswin Sesterheim

Erfreulich ist auch, dass die Schaustellerfamilie Anton Braun zugesagt hat, mit einer Fliegerbahn und diversen Ständen zur Furschweiler Kirmes zu kommen“, kündigt Ortsvorsteher Thomas Rein an.


Zum Auftakt der Furschweiler Kirmes lädt der Furschweiler Karnevalverein am Freitag, 27. Juli, zu Rock am Heim. Beginn am FKV-Heim ist um 20.30 Uhr. Die Veranstaltung ist laut Verein kostenfrei. Auch in Siggi´s Lindenwirtschaft ist Kirmestreiben angesagt. Es folgt am Samstag, 28. Juli, ab 19.30 Uhr die traditionelle Kirmesserenade des Musikvereins Harmonie Furschweiler auf dem Kirmesplatz in der Hiemes. Um 21 Uhr beginnt vor dem Gasthaus zur Linde eine karibische Sommernachtsparty mit Live-Musik der Tanzband Sunrise und dem DJ-Team PaSy. Die Straußjugend und die Furschweiler Jugend sind auf dem Kirmesplatz aktiv. Angeboten werden unter anderem Kinderschminken und Torwandschießen. Der CDU -Ortsverband Furschweiler will eine Hüpfburg organisieren.

Der Kirmesmontag beginnt um zehn Uhr mit dem Frühschoppen beim SV Furschweiler und im Gasthaus Zur Linde. Mit einer Happy-Hour-Party-Time am CDU-Bierstand auf dem Kirmesplatz mit Straußjugend und Dorfjugend klingt ab 16 Uhr die Kirmes aus.