| 20:52 Uhr

Musikverein
Ein gutes Jahr für den Musikverein

Baltersweiler. „2017 war ein ereignisreiches und aktiv gestaltetes Jahr mit dem Weihnachtskonzert als Höhepunkt“, berichtete Vorsitzender Markus Lißmann in der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Baltersweiler und verwies auf Auftritte innerhalb und außerhalb des Ortes. Jugendleiterin Beate Künzer berichtete über die Jugendarbeit des Vereins und lobte  besonders die fünf Schüler in der Instrumentalausbildung. Der im vergangenen Jahr zum Musikverein Baltersweiler gekommene Dirigent Carlo Welker zeigte sich mit der Entwicklung und Gestaltung der Proben zufrieden. „Mein Ziel ist die Weiterentwicklung der Jugendausbildung, ein facettenreiches Musikprogramm einzustudieren und die Werbung aktiver Musiker für den Verein“, so Welker.  Bei einer Enthaltung beschloss die Versammlung die Mitgliedsbeiträge ab diesem Jahr auf 24 Euro jährlich zu erhöhen. Von Oswin Sesterheim

Der Musikverein wird sich an der Kirmes in Baltersweiler vom 5. bis 7. Mai beteiligen und veranstaltet zusammen mit dem örtlichen Obst- und Gartenbauverein am 26. Mai eine musikalische Weinprobe „Musik trifft Wein“. Das Jahr endet mit Weihnachtsliedern am 15. Dezember.


Der Vorstand: Vorsitzender: Markus Lißmann, Stellvertreter: Jörn Wipper, Schriftführer: Nicole Lißmann, Horst Künzer, Kassierer: Bernd Weyrich, Horst Künzer. Beisitzer: Claudia Ost und Beate Künzer.