| 00:00 Uhr

Ortsdurchfahrt Alsweiler wird wieder voll gesperrt

Alsweiler. Im Zuge der Sanierung der Bundesstraße B 269 (Tholeyer Straße) in Alsweiler sind erneute Asphaltarbeiten nötig. Wie der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mitteilt, sind die Arbeiten von Donnerstag, 30. Juli, 7 Uhr, bis Montag, 3. August, 5 Uhr, geplant. red

Betroffen ist nach Angaben des Landesbetriebes der Bereich zwischen dem jetzigen Bauende der Tholeyer Straße und der Tankstelle "Schlick".

Zur Verkürzung der Bauzeit werde größtenteils am Wochenende und bei Vollsperrung gebaut, so der LfS in seiner Mitteilung. Während dieser Zeit werde der Verkehr großräumig umgeleitet.

Aus Richtung St. Wendel/Winterbach werden die Autofahrer auf der Landstraße L 133 und der Landstraße L 134 über Oberthal und Gronig sowie auf der Landstraße L 135 nach Tholey geführt, von dort auf der B 269 wieder nach Alsweiler . Der Verkehr in Tholey wird auf der Dirminger Straße zur L 303 nach Berschweiler und dort auf der L 133 nach Marpingen und Alsweiler geführt. Die Gegenrichtungen werden entsprechend umgekehrt ausgeschildert.

Auch in Alsweiler selbst gibt es innerörtliche Ausweichstrecken. Der Landesbetrieb für Straßenbau rechnet trotz der Arbeiten am Wochenende mit Verkehrsstörungen.