| 20:36 Uhr

Gemeinderat
Neue Bäume für Marpingen

Marpingen. Der Gemeinderat Marpingen hat den Forstwirtschaftsplan 2018 in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Er sieht Einnahmen von rund 139 500 Euro vor. Die Ausgaben für Holzeinschlag (41 000 Euro), Waldpflege (16 500 Euro), Waldschutz (20 100 Euro) und weitere summieren sich auf rund 139 200 Euro. Somit wird ein Überschuss von 300 Euro erwirtschaftet. Von Sarah Konrad

Wie Bürgermeister Volker Weber (SPD) mitteilt, wolle die Gemeinde im nächsten Jahr 11 550 neue Bäume pflanzen.