| 10:02 Uhr

Mutmaßlichen Drogendealer entlarvt

Marpingen. Bei einer Kontrolle in Marpingen hat die St. Wendeler Polizei zweimal zugegriffen.

Zum einen entdeckten sie an einem Opel Nummernschilder, die nicht an den Wagen gehörten. Wie ein Sprecher mitteilt, waren die gestohlenen Kennzeichen bereits zur Fahndung ausgeschrieben. Kurzerhand montierten die Ermittler die Schilder ab. Schnell bekamen sie heraus, wem das Auto gehört. Als sie die Wohnung des Beschuldigten durchsuchten, entdeckten sie bei ihm Drogen. Der Verdacht: Der 26-Jährige soll davon an Jugendliche weitergegeben haben.