| 00:00 Uhr

Mit Auto unter einen Laster gerutscht

Zwei Verletzte und viel Sachschaden. Foto: Dirk Schäfer/Feuerwehr
Zwei Verletzte und viel Sachschaden. Foto: Dirk Schäfer/Feuerwehr FOTO: Dirk Schäfer/Feuerwehr
Urexweiler. Eingeklemmt in seinem Wagen - und das unter einem Laster - das ist einem Autofahrer am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr passiert. Die Feuerwehr war zu dem Unfall nach Urexweiler ausgerückt. In der Hauptstraße war ein Ford Transit unter einen Lkw gerutscht. Melanie Mai

Das Auto musste komplett entladen werden. Über die Ladefläche verschaffte sich die Feuerwehr Zugang und befreite den Fahrer, der mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde. Auch der Fahrer des Lkw ist leicht verletzt. Noch liegen der Feuerwehr keine weiteren Informationen vor.