| 20:05 Uhr

Schule
In neun Jahren bis zum Abitur

Marpingen. Gemeinschaftsschule Marpingen stellt ihre gymnasiale Oberstufe vor. Von red

Einen Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe bietet die Gemeinschaftsschule Marpingen für Schüler, welche die allgemeine Hochschulreife anstreben, sowie für deren Eltern an. Dieser ist laut Schule für Dienstag, 29. Januar, um 19 Uhr im Lehrerzimmer terminiert. Seit den 20 Jahren, in denen die Gemeinschaftsschule Marpingen das Abitur anbietet, sei die Zahl der Absolventen, die diesen Abschluss wählten, kontinuierlich gestiegen, berichtet die Schule. Momentan unterrichten die Marpinger Oberstufenlehrer 193 Schüler in den Klassenstufen 11 bis 13.


An der Gemeinschaftsschule führt der Weg statt in acht Jahren über G9 zur allgemeinen Hochschulreife. Eine Besonderheit dieser Oberstufe stelle das Fach Wirtschaftslehre dar.

Für die Klassenstufe elf anmelden können sich Schüler der Klasse zehn der Gemeinschaftsschulen mit Übergangsberechtigung sowie Seiteneinsteiger aus den achtjährigen Gymnasien, die in die Klasse zehn versetzt sind. Außerdem können unter bestimmten Voraussetzungen auch Absolventen der Klassenstufen 10 einer privaten Realschule sowie Absolventen der Fachoberschulen aufgenommen werden, lässt die Schule wissen.



Die vorläufige Anmeldung ist bis zum 16. April möglich. Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat, Tel. (0 68 53) 9 10 60.