| 20:21 Uhr

Geschenke für den Nikolaus

Exponat aus dem Bestand der Ausstellung. Foto: Ver
Exponat aus dem Bestand der Ausstellung. Foto: Ver
Alsweiler. Eine Ausstellung "Was Kinder dem Nikolaus schenken" ist am Wochenende, Samstag, 27., und Sonntag, 28. November, im Hiwwelhaus in Alsweiler zu besichtigen. Die Kinder des Kommunalen Kindergartens Alsweiler haben gebastelt, gefaltet und gemalt und schöne Nikoläuse aller Art hergestellt

Alsweiler. Eine Ausstellung "Was Kinder dem Nikolaus schenken" ist am Wochenende, Samstag, 27., und Sonntag, 28. November, im Hiwwelhaus in Alsweiler zu besichtigen. Die Kinder des Kommunalen Kindergartens Alsweiler haben gebastelt, gefaltet und gemalt und schöne Nikoläuse aller Art hergestellt. Zu sehen sind einmalige Exponate wie Nikoläuse aus Baumstämmen und Tontöpfen, in Window-Color und auf Karton gemalte Bilder, aus Karton gefaltete und aus Modelliermasse geformte Nikoläuse.Ergänzt wird die Ausstellung durch zahlreiche Bilder, Gedichte, Wunschzettel und Basteleien, die der Nikolaus von den Kindern geschenkt bekam. Der Nikolaus - alias Günther Hippchen - besucht seit fast 25 Jahren die Kinder in der Gemeinde Marpingen und Umgebung. Dabei war er Gast in Schulen, Vereinen, Kindergärten, Seniorenheimen, bei Veranstaltungen aller Art, bei Familienfeiern und auf dem Weihnachtsmarkt in Alsweiler. Bei den Besuchen hat der Nikolaus von den Kindern manchmal auch Geschenke erhalten, die er alle gesammelt hat. Der Hiwwelhausverein Alsweiler hat nun die schönsten und originellsten Exemplare ausgewählt, um sie in einer Ausstellung zu zeigen. red


Geöffnet ist die Ausstellung im Hiwwelhaus Alsweiler am 27. und 28. November jeweils von 14 bis 18 Uhr.