| 19:11 Uhr

Dritte Jam-Night mit den Bluzmatics

Die Bruche Jam-Night startet mit den Bluzmatics. Foto: Gernot Scheerer
Die Bruche Jam-Night startet mit den Bluzmatics. Foto: Gernot Scheerer FOTO: Gernot Scheerer
Berschweiler. Christine Hinsberger, Inhaberin der Bruche Wirtschaft in Marpingen-Berschweiler startete Anfang Juni dieses Jahres mit Unterstützung der Gemeinde Marpingen eine musikalische Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Bruche Jam Nights“. Sie geht nun in die dritte Runde. red

Die dritte Bruche Jam-Night startet am Samstag, 3. September, 20.30 Uhr. im Gasthaus Bruche in Berschweiler . Es spielt die saarländische Band Bluzmatics. Im Zentrum von Bluzmatics steht der Bluesharp-Spieler Gernot "Junior" Scheerer, der als Sideman oder Gastmusiker von Abbi Wallenstein , John Kirkbride, Heiko Shrader über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt ist. Eine besondere musikalische Ausprägung erhalten "Bluzmatics" durch Fritz Scheerer, der mit der zweiten Bluesharp der Band den nötigen Drive gibt. Das Repertoire der Bluesband reicht von "Chicago to L.A." über Bluesklassiker bis hin zu Eigenkompositionen. Die Bandbesetzung im Überblick: Gernot "Junior" Scheerer: Gesang , Bluesharp, Gitarre ; Fritz Scheerer: Gesang , Bluesharp, Gitarre ; Stefan Groß: Gitarre , Gesang ; Dieter "Fish" Weber: Bass; Berthold Bach: Schlagzeug. Der Eintritt ist frei. Die Musiker freuen sich über Spenden bei der Hutsammlung.



Christine Hinsberger, Inhaberin der Bruche Wirtschaft in Marpingen-Berschweiler startete Anfang Juni die Veranstaltungsreihe unter dem Titel "Bruche Jam Nights".

Anfragen inklusive Reservierung von Stehtischen per E-Mail an chr.hinsberger@gmail.com