Bauernmarkt

Kunst und Handwerk im Härtelwald

Marpingen. Großer Andrang herrschte im Marpinger Härtelwald. Diesmal waren aber nicht die ansonsten zahlreichen Pilger und Marienverehrer zu Gast. Vielmehr hatte ein Großteil der Bevölkerung aus Marpingen und Umgebung den Härtelwald angesteuert, um die Premiere eines Kunst- und Handwerkermarktes zu erleben, zu dem die Gemeinde geladen hatte. „Wir haben versucht, die Marienverehrungsstätte auch für Besuchergruppen mit anderen Interessen und Freizeitvorlieben erlebbar zu machen. Von Stefan Hellmehr

Vortrag

Bilder aus der Mongolei im Alsweiler Hiwwelhaus

Alsweiler. „Impressionen aus der Mongolei“ stehen am Freitag, 10. August im Hiwwelhaus Alsweiler auf dem Programm. Ab 19 Uhr berichtet Franz-Josef Hoffmann mit vielen Bildern von seiner Reise durch das Land zwischen Russland und China. „Nach meinen Reisen nach Grönland und Sibirien war die Mongolei für mich ein Sehnsuchtsort“, schreibt Hoffmann in seiner Vorankündigung. „Nach dieser Reise aber wusste ich: Das harte Leben dieser Nomaden und ihre ausgeprägte Gastfreundschaft lassen deutliche Vergleiche mit den Menschen in Sibirien und den Grönländern zu.“ Der Eintritt ist frei. Von redmehr