| 20:10 Uhr

Konflikte lösen lernen

St. Wendel. "Was tun, wenn's mal kracht? Angemessen auf Konflikte reagieren" ist der Titel eines Vortrags, den die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes am kommenden Montag, 11. Mai, um 19 Uhr im UTZ, Unternehmer- und Technologiezentrum St. Wendel, Werschweilerstraße 40, in St. Wendel anbietet. In seinem Vortrag beleuchtet der Referent Dr

St. Wendel. "Was tun, wenn's mal kracht? Angemessen auf Konflikte reagieren" ist der Titel eines Vortrags, den die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes am kommenden Montag, 11. Mai, um 19 Uhr im UTZ, Unternehmer- und Technologiezentrum St. Wendel, Werschweilerstraße 40, in St. Wendel anbietet. In seinem Vortrag beleuchtet der Referent Dr. Frank Frieß von der Technischen Universität München folgende Fragestellungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln: "Wie kann ich mich als Führungskraft in Konflikten konstruktiv verhalten? Wie führe ich ein zielgerichtetes Konfliktgespräch? Wie finde ich angemessene Lösungswege? Und wie kann ich in Konflikten bestehen, wenn sie unausweichlich sind?".red Anmeldung: Mareike Weidenbach, Telefon (0681) 952 07 00, E-Mail: Mareike.Weidenbach@saarland.ihk.de. Der Eintritt ist frei.