| 20:10 Uhr

Jugend trifft sich im Raawekeller

Namborn. In der Mitgliederversammlung des Namborner Jugendclubs Raawekeller wurde ein neuer Vorstand gewählt. Das Ergebnis: Erster Vorsitzender ist Tobias Backes. Seine Stellvertreter sind Norman Schardt und Christian Schwan. Die schriftlichen Arbeiten erledigt Heiko Kerpen, und für die Kassengeschäfte ist Marco Scheid verantwortlich

Namborn. In der Mitgliederversammlung des Namborner Jugendclubs Raawekeller wurde ein neuer Vorstand gewählt. Das Ergebnis: Erster Vorsitzender ist Tobias Backes. Seine Stellvertreter sind Norman Schardt und Christian Schwan. Die schriftlichen Arbeiten erledigt Heiko Kerpen, und für die Kassengeschäfte ist Marco Scheid verantwortlich. Das Amt des Organisationsleiters teilen sich Florian Frei und Stephanie Scheid. Beisitzer sind Yannik Kugel, Stephan Geßner, Matthias Finkler, Kerstin Backes-Ternig, Inge Hoffmann und Hugo Frei. Zu Kassenprüfern wurden Carmen Fiscus und Jochen Backes gewählt. Der vor einigen Wochen neu eröffnete Raawekeller in der ehemaligen Lehmschule in Namborn entstand auf Antrag des gleich lautenden Jugendclubs. Mit den Räumlichkeiten, sagte Vorsitzender Backes, ist ein zukunftsorientiertes Projekt für Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Namborn entstanden. Dass die Jugendlichen mit dieser Idee richtig lagen, beweise der gute Zuspruch des Raawekellers wie beispielsweise die ersten Spielnachmittage. Sportlich können sich die Jugendlichen dort mit Tischfußball und Billard betätigen. In der Versammlung wurden weitere organisatorischen Angelegenheiten besprochen und festgelegt. Die Vorstellung des Verbandes für selbstverwaltende Jugendzentren sollen darin einfließen. Der Namborner Raawekeller ist für Kinder und Jugendliche ab sofort immer montags und mittwochs in der Zeit von 17 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. Darüber hinaus sollen dort in regelmäßigen Abständen mittwochs ab 15.30 Uhr Sonderaktionen stattfinden um den Kindern Betätigungs- und Treffmöglichkeiten in der Freizeit anbieten zu können. Unter dem Motto "Jugend sieht sich" sind alle Jugendliche zum Mitmachen im Raawekeller willkommen. Einfach mal vorbeischauen, lädt der neue Vorsitzende Tobias Backes ein. se