| 20:13 Uhr

Hoofer Kirchengemeinde ernennt Ehrenpresbyter

Hoof. Für ihre langjährige und verdienstvolle Mitarbeit im Presbyterium der Protestantischen Kirchengemeinde Hoof wurden im Gottesdienst an Kirmes-Samstag vier Mitglieder zum Ehrenpresbyter ernannt. Ortwin Fell und Karl Heinz Müller gehörten über sechs Perioden dem Presbyterium an, Gisela Schick und Rita Müller je drei Amtsperioden. Pfarrer Stefan Werner nahm die Ernennung und Ehrung vor

Hoof. Für ihre langjährige und verdienstvolle Mitarbeit im Presbyterium der Protestantischen Kirchengemeinde Hoof wurden im Gottesdienst an Kirmes-Samstag vier Mitglieder zum Ehrenpresbyter ernannt. Ortwin Fell und Karl Heinz Müller gehörten über sechs Perioden dem Presbyterium an, Gisela Schick und Rita Müller je drei Amtsperioden. Pfarrer Stefan Werner nahm die Ernennung und Ehrung vor. Die Kirchengemeinde hat bereits zwei Ehrenpresbyter: Herbert Harth seit 1990 und Kurt Bergauer seit 2002. Karl Müller, seit 1966 Mitglied des Hoofer Presbyteriums, hat nun eine weitere Periode drangehängt. kam